Kassel bewegt sich

Mit der Initiative „Kassel bewegt sich. Fit für 2013 €œ bringen die Veranstalter ein neues Angebot für gesunde Bewegung in die Stadt.

Einfache Bewegungsabläufe, bei denen jede und jeder mitmachen kann, egal welchen Alters, Geschlechts und welcher Herkunft,
und ganz egal wie fit jemand ist,
zur einfachen Unterbrechung des Alltags, ohne dass man sich umziehen oder in’s Schwitzen kommen muss.

Im Mittelpunkt stehen Spaß, Entspannung und Koordination und einfache Ausgleichsübungen, die man jederzeit auch zu Hause ohne Anleitung weitermachen kann.

Die drei Veranstalter haben das Konzept gemeinsam entwickelt und setzen es mit vereinten Kräften und der Unterstützung einiger Partner um, gemeinnützig bzw. dem Gemeinwohl verpflichtet.

„Kassel bewegt sich €œ begann mit der Eröffnungsveranstaltung am 7. Mai, siehe HNA Artikel-09.05.2011 "MIt Tai Chi fit fürs Jubiläum" und wird regelmäßig samstags von 13 Uhr bis 15 Uhr auf dem Friedrichsplatz fortgesetzt.
Ziel ist es, die Veranstaltungsreihe bis in’s Jahr 2013 kontinuierlich fortzuführen, um die Stadt fit zu machen für ihren 1100sten Geburtstag.

Noch sind einige Termine in 2011 offen. Besonders eingeladen sind alle Sportvereine und Gruppen, die - ohne kommerzielles Interesse und ohne großen technischen Aufwand - gesundheitsfördernde Bewegungsübungen anbieten und zum Mitmachen einladen. Vereine oder Initiativen, die sich aktiv an der Gestaltung der Termine beteiligen möchten, wenden sich bitte an die Kontaktadresse .

Kassel bewegt sich €“ und findet zu sich selbst

Dfgdyfn
Serthaeth
Aerthaetrhaeth
aethaeth

HNA_18042011.pdf

HNA Artikel-18.04.2011 "Tai-Chi für alle auf dem Friedrichsplatz"

kassel_bewegt_sich_070511_HNA09052011.pdf

HNA Artikel-09.05.2011 "MIt Tai Chi fit fürs Jubiläum"